Kaffeebereiter Lean

Normaler Preis €53,00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Finish
16 auf Lager

Pour Over Kaffeebereiter als Unikat oder DIY-Set inkl. allen Werkzeugen.

Im Set enthalten:

  • Kaffeebereiter (inkl. Kupferplatte als Untersetzer)
  • 100 feinporige Kaffeefilter der Marke Hario
  • DIY: alle wichtigen Werkzeuge wie Kupferschneider, Schleifklotz & -papier, Sekundenkleber

Maße: 25x15x35cm (lxbxh)

Beschreibung:

Der klassische Filterkaffee feiert nun sein Comeback. Die ausgewählten Komponenten ermöglichen eine optimale Durchlaufzeit, sodass der Kaffee bestmöglich extrahiert wird. Das bruchsichere Borosilikatglas mit 60° Neigungswinkel gibt dem Kaffee die Tiefe, gleichzeitig gibt das Glas keinen Geschmack ab. In Kombination mit den beigelegten, feinporigen Kaffeefiltern der Marke "Hario" kommt ein hocharomatisches Kaffeeerlebnis zur Geltung.

Als DIY-Set:

Aufbau: 1 Stunde (für Anfänger geeignet)

Unser Kaffeebereiter besteht aus heimischem Eichenholz, Kupfer & Borosilikatglas. Als DIY Set sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt: das Holz kannst du mit dem beigelegten Schleifpapier kantig oder rund schleifen, du kannst es natur belassen oder ölen: dann kommt die tolle Maserung zum Vorschein. Bevor du mit dem beigelegten Kupferschneider selbst das Kupfer schneidest, zeigen wir dir, wie du es für einen matten Look anrauhst. Du baust deinen Kaffeebereiter so, wie er dir gefällt.

So bereitest du deinen Kaffee zu:

Pro Tasse ca. 15-20 Gramm frisch gemahlenes Kaffeepulver hineingeben (bevorzugt mittlerer bis feiner Mahlgrad). Jetzt heißes nicht kochendes Wasser von der Mitte aus auf den Kaffee gießen. Circa 10 Sekunden abwarten bis das Kaffeepulver ganz vollgesaugt ist und erst dann erneut aufgießen. Wenn das Kaffee-Ergebnis besonders kräftig sein soll am besten langsamer nachgießen.

Tipp: auch toll als Geschenk!

Was macht uns aus?

Mit Herz und hochgekrempelten Ärmeln entwerfen wir Möbelstücke und Deko, die mit eurer Kreativität zu einzigartigen Unikaten werden. Vom Weinregal bis zum Kerzenständer entwickeln wir viele verschiedene Unikate. Eine Bauanleitung und Werkzeuge helfen euch dann Daheim im Umgang mit den Materialien. Bei uns kommen viele Materialien zum Einsatz: z.B. Holz, Kupfer, Metall, Glas, Filz. Auf eurem Wohnzimmertisch wird dann geschliffen, geölt, geschnitten, gelocht, geschraubt und vieles mehr. Kurzum: Holzköpfchen ist ein Produkt aus unseren Hölzern und eurem Köpfchen. 


Zuletzt Angesehen